Samstag, 8. September 2012

Ostsee Wochenende

Schon vor drei Wochen hat es mich mit meiner Schwester und einer Freundin spontan an die Ostsee verschlagen, da wir uns diesen kleine Wochenend-Auszeit schon lange vorgenommen hatten, allerdings das Wetter nie wirklich mitgespielt hat.
Somit ging es morgens früh um halb Sieben los, alle Sieben Sachen für´s Zelten waren im Auto verstaut und ab ging es los in Richtung Autobahn.
Ohne große Verzögerung ging es erstmal nach Lübeck zum Frühstücken, kurzen Sightseeing für meine Freundin, die Lübeck  noch nicht kannte und dann ging es weiter nach Timmendorf.
Dort sind wir zuerst in Sea-Life gegangen, allerdings muss ich sagen, hatte ich das ganze aus Kindertagen viel größer in Erinnerung. War aber mal was anderes.





Anschließend suchten wir uns einen Zeltplatz und anschließend ging es Abends noch an den Strand .



Am nächsten Morgen wurde das Zelt wieder abgebaut, das Auto gepackt und zum Frühstücken nach Timmendorf gefahren um dort den Sonntag am Strand zu verbringen. Dort lagen wir in der Sonne, ließen es uns gut gehen und ich wagte sogar den Sprung in die doch leicht frische Ostsee, aber es war einfach herrlich!



Gegen Nachmittag frischte der Wind furchtbar aus, sodass wir dann doch früher als geplant den Heimweg antraten. Alles im allem war es wirklich ein schönes Wochenende, an dem man endlich wieder rausgekommen ist und den Alltags- Stress mal wirklich vergessen konnte!


Keine Kommentare: